Am Mittwoch 24.Oktober 2018 wurde der Film „Zeit für Kinder“ – Wunschgroßeltern in Braunschweig im Mütterzentrum MehrGenerationenHaus zum ersten Mal gezeigt. Möglich wurde dieser Film, der ältere Menschen motivieren soll, für Kinder aktiv zu werden, mit finanzieller Unterstützung durch die „Stiftung Hilfreich“, die unter dem Dach der Bürgerstiftung geführt wird. Gezeigt wird ein Beispiel, wie ein Nachmittag mit Wunschkindern aussehen kann, Erfahrungen anderer Wunschgroßeltern kommen zu Wort und der Ablauf, wie Verbindungen zwischen älteren Menschen und Familien entstehen, wird dargestellt. Takashi Kunimoto hat mit seinem Film wieder einmal bewiesen, dass er durch das Medium Film die Inhalte des Projekts feinsinnig herausarbeiten konnte. In den Reihen der aktiven Wunschgroßeltern, die gekommen waren, gab es dann auch viel positive Resonanz.
Prof. Dr. H.-J. Schwartz, der im Film die Bedeutung von Wunschgroßeltern hervorhebt, war ebenfalls unter den Gästen, der dies sehr positive Beispiel als einen Glücksfall bezeichnete, der sich natürlich nicht in jedem Fall so darstellen kann.

Hier geht es zu dem 17 minütigen Film auf der Homepage des Mütterzentrums:
Weiterleitung zur Homepage www.muetterzentrum-braunschweig.de